Treffen sich 2 Planeten

Treffen sich 2 Planeten.
Fragt der ein Planet den Anderen: „Was ist denn mit dir los? Du siehst ja gar nicht gut aus.“
„Mir gehts auch nicht gut. Ich habe Homo Sapiens.“
„Oh…., aaber keine Sorge. Das hatte ich auch mal. Das geht auch wieder weg.“

Dieser Witz ist einer meiner Lieblingswitze (und auch einer der wenigen, die ich gerne mal wieder erzähle). Meistens im Zusammenhang, wenn es mal wieder um Umweltverschmutzung und Raubbau an der Natur geht.

Ich bin der Meinung, der Witz zeigt sehr gut, dass wir eigentlich nur zu Gast hier sind. Und wir, als Menschheit, entscheiden selber, wie lange wir hier bleiben werden (oder dürfen).

Der Witz zeigt aber auch noch etwas anderes auf, nämlich, dass wir als Menschheit den Planeten nicht wirklich zerstören werden. Wir werden uns maximal die Lebensgrundlage entziehen (oder wie man so schön sagt, den Ast absägen auf dem wir sitzen). Der Planet hat immer wieder gezeigt, dass er es auch nach Katastrophen schafft, Leben neu zu erschaffen.

Ich mache mir deswegen keine Gedanken um den Planeten, aber viele darum, wie lange wir noch brauchen um diesen für uns unbewohnbar zu machen, oder wann wir als Menschheit verstehen, dass wir hier nur zu Gast sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: